Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein
Kölner Str. 2
57072 Siegen

Telefon: 0271-2342943
Fax: 0271-2342944

E-Mail: mail@die-linke-siegen-wittgenstein.de

Bürozeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag
    16.00 – 18.00 Uhr
  • Mittwoch und Freitag
    10.00 - 13.00 Uhr
 

DIE LINKE.Siegen-Wittgenstein auf facebook

 

Termine

Wie krank ist das denn?
3. Mai 2017 19:00 - 21:00
Ort: Kreuztal-Fellinghausen, Bürgertreff "Unter uns", Heesstr. 52
DIE LINKE.Kreuztal
Einladung zu einer Diskussionsveranstaltung über den Pflegenotstand mit Mitglieder von "Pflege am Boden"
Der junge Karl Marx
3. Mai 2017 20:00 - 22:00
Ort: Viktoria-Kino in Dahlbruch
Vorführungen am 3. und am 10. Mai, jeweils um 20 Uhr
Turbo-Internet. Fehlanzeige!
5. Mai 2017 19:00 - 21:00
Ort: Atriumsaal in der Siegerlandhalle
DIE LINKE.Siegen-Wittgenstein
Deshalb: Schnelles Internet in jedes Dorf und jede Stadt! Veranstaltung mit Daniel Schwerd, MdL NRW
 

Termine des Monats

 

NRW gegen CETA

Eintragestellen für die Volksinitiative im Siegerland

  • Parteibüro in Siegen, Kölner Str. 2
  • Bücherkiste Siegen
    Bismarckstr. 3
  • Bürgertreff "Unter uns " in Kreuztal, Heesstr. 52

Weitere Infos zur Volksinitiave hier

und zum Siegener Bündnis gegen TTIP

 

DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein: Pressemeldungen

11. März 2017

Busse und Bahnen zum Nulltarif?

 Mehr...

 
26. Februar 2017

DIE LINKE zum Volksbegehren „G9 jetzt“

 Mehr...

 

Treffer 1 bis 2 von 90

 
 
 
 
21. März 2017

Demo in Siegen gegen die Politik Erdogans

Organisiert von der Kurdischen Gesellschaft, der Jesidischen Gemeinde und der LINKEN.Siegen-Wittgenstein

 

Solidarität mit der Bücherkiste

Unsere Buchhandlung in Siegen

Warum wir unsere Bücher in der Bücherkiste kaufen, erfahren Sie hier

Buchhandlung Bücherkiste GmbH
Bismarckstr. 3
57076 Siegen
Telefon: 0271 45135
Telefax: 0271 790585
buecherkistesiegen@online.de

 

Hier ist DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Website des Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein der Partei DIE LINKE.

Sie finden auf den folgenden Seiten zahlreiche Informationen über uns als Partei, unsere Positionen und Aktionen. Die Seiten sollen Sie informieren. Wir möchten Sie aber gleichzeitig auch begeistern und einladen bei uns mitzumachen. Unsere Partei braucht Sie! Denn nur gemeinsam kommen wir dem Ziel einer sozialen, gerechten und friedlichen Welt auf die Spur.

Machen Sie mit!

Bernd Riexinger in Siegen

Parteivorsitzender der Partei DIE LINKE, Mitbegründer der WASG (Wahlalternative für Arbeit und soziale Gerechtigkeit), bis 2012 Geschäftsführer des ver.di Bezirks Stuttgart und Region

Bernd Riexinger spricht ca. 13.15 Uhr am 1. Mai auf dem Kornmarkt in Siegen als Hauptredner auf der Veranstaltung "Heraus zum Roten 1. Mai!".

Am 2. Mai besucht Bernd Riexinger die Stahlwerke in Geisweid unter dem Motto "Unser Herz aus Stahl muss weiterschlagen", um seine Solidarität mit den Beschäftigten der Stahlindustrie auszudrücken. Mit dabei sind Özlem Demirel, die Sprecherin der LINKEN.NRW und Spitzenkandidatin der LINKEN zur Landtagswahl, die Direktkandidatin des Wahlkreises 126, Melanie Becker, der Direktkandidat des Wahlkreises 127, Ullrich Georgi, die Bundestagskandidatin für Siegen-Wittgenstein, Sylvia Gabelmann, und der Geschäftsführer der LINKEN.Siegen-Wittgenstein, Martin Gräbener.

Folgendes Programm ist geplant:

10.00 - 12.00 Uhr Besichtigung der Stahlwerke

12.00 - 13.00 Uhr Mittagessen in der Werkskantine

13.00 Uhr Verteilung der Solidaritätsflyer vor Tor 3 

13.45 Uhr Pressekonferenz im Bürgerhaus


Heraus zum Roten 1. Mai!

1. Mai 2017: Wir sind viele. Wir sind eins.

Einladung des DGB zum Tag der Arbeit in Siegen

Mareike Heupel als neue Sprecherin des Kreisverbands DIE LINKE.Siegen-Wittgenstein gewählt

Foto: Runu Knips

Am Dienstag, den 11.04.2017 tagte die Mitgliederversammlung des Kreisverbands DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein. Die Teilnehmer*Innen wurden über die Wahlkampfaktivitäten bezüglich der Landtagswahl am 14.05.2017 informiert. "Wir sind im Kreisgebiet breit aufgestellt und in den meisten Ortschaften bereits gut wahrnehmbar", lautete das Fazit des Kreisgeschäftsführers Martin Gräbener. Die weitere Planung sieht vor die Aktivitäten zu intensivieren, um den Bürgerinnen und Bürgern die Ziele von DIE LINKE. NRW und das Wahlprogramm bekannt zu machen. 

Bei der bereits angekündigten Nachwahl des Postens der Kreissprecherin wurde Mareike Heupel aus Wilnsdorf einstimmig gewählt. Ihr neues Amt tritt sie mit dem Ziel an, den Kreissprecher Ingo Langenbach bei seiner Arbeit zu unterstützen. Langfristig möchte sie auch in ihrer Heimatgemeinde Wilnsdorf die linken Positionen auf kommunaler Ebene besser vertreten sehen. 

Veranstaltungen und Aktionen
25. Januar 2017

Sahra Wagenknecht als Gast des Franz-Böhm-Kollegs der Universität Siegen

 Mehr...

 
26. Oktober 2016

Dem Terror Widerstehen - Den Sieg sichern - Kobane helfen

Die tapferen Menschen von Kobani/Rojava brauchen unsere Unterstützung Mehr...

 
6. Oktober 2016

Das war der 17. September in Köln!

Demonstration gegen Ceta und TTIP Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 41